Europäisches Justizportal - Rechtsprechung
 
 

Navigationsleiste

  • Home
  • Rechtsprechung

menu starting dummy link

Page navigation

menu starting dummy link

de_Case Details

de_Case Details
de_National ID link
Mitgliedstaat Italien
de_Common Name G. Brandoli v. Follow Me S.r.l. and Dune Viaggi d’Avventura
de_Decision type Sonstiges
de_Decision date 25/09/2001
Gericht Tribunale
Betreff
Kläger
Beklagter
Schlagworte

Package Travel Directive, Article 2, 2. Package Travel Directive, Article 2, 3.

Die Entscheidung des Gerichts von Florenz betrifft den Begriff „Veranstalter“ und sein Verhältnis zum Reisebüro, das dem Verbraucher die Pauschalreise, den Pauschalurlaub oder die Pauschaltour verkauft hat.
Nach dem Wortlaut der Richtlinie 90/314 organisiert der Reiseveranstalter Pauschalreisen und verkauft sie oder bietet sie zum Verkauf an, entweder direkt oder durch einen Händler.
Daher haftet der im Vertrag mit dem Verbraucher benannte Reiseveranstalter für die von den Reisebüros, die als Händler des Veranstalters tätig werden, verkauft werden.
de_Full text: de_Full text

de_No results available

de_No results available