Zamknij

PORTAL JEST JUŻ DOSTĘPNY W WERSJI BETA!

Odwiedź europejski portal „e-Sprawiedliwość” w wersji beta i powiedz nam, co o nim myślisz!

 
 

Ścieżka nawigacji

menu starting dummy link

Page navigation

menu ending dummy link

Europäischer Rechtsprechungs-Identifikator (ECLI) - Niederlande

Ta strona została przetłumaczona maszynowo – nie ma więc gwarancji co do jakości tłumaczenia.

Jakość tłumaczenia została oceniona jako: niedostateczna

Czy to tłumaczenie okazało się przydatne?


Nationaler ECLI-Koordinator

Der nationale ECLI-Koordinator ist der Rat für Gerichtswesen. Sie können sich unter folgender E-Mail-Adresse an den Administrator wenden: Link öffnet neues FensterKennissystemen@rechtspraak.nl

Ländercode

Der Ländercode für die Niederlande lautet: [DE]

Festlegung des nationalen ECLI

ECLI wurde am 28. Juni 2013 in die Niederlande eingeführt. Ein ECLI kann vergeben werden an:

  • Alle Urteile, die auf der Link öffnet neues FensterWebsite des Gerichtshofs veröffentlicht werden.
  • Alle auf der offiziellen Website (auf der gemeinsamen Link öffnet neues Fensterdisziplinarrechtlichen Website) veröffentlichten Disziplinarurteile.
  • Alle Urteile, die nicht auf den unter den Buchstaben a und b genannten Websites veröffentlicht werden, aber in Zeitschriften oder Datenbanken veröffentlicht werden, sowohl kommerzieller als auch offener Zugang. Die Bearbeitung von Magazinen oder Datenbankverwaltern, die ihre Urteile registrieren lassen möchten, kann sich unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse registrieren lassen.
  • Alle Gerichtsentscheidungen, die in einer internen Justizdatenbank enthalten sind.

Unabhängig davon, ob ein Urteil auf den beiden oben genannten Websites veröffentlicht wurde, sind alle niederländischen ECLI – zusammen mit mindestens dem Namen der Vergabebehörde, dem Datum der Verkündung und der Nummer der Rechtssache – im Gericht.nl zu Link öffnet neues Fensterfinden.

Soweit bekannt, werden auch die Veröffentlichungsnummern des Urteils in Zeitschriften oder Datenbanken angezeigt. DieLink öffnet neues Fensterniederländischen ECLI sind wie folgt aufgebaut:

  • „ECLI“;
  • Ländercode „NL“;
  • Gerichtscode, siehe die Angaben unter der Überschrift „Link öffnet neues FensterGerichtscode„;
  • Das Jahr, in dem das Urteil ergangen ist;
  • Eine Seriennummer. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:
    • Vor dem 28. Juni 2013 wurden fast alle in den Niederlanden veröffentlichten Urteile mit „LJN“ („Landelijk rechtspraak Nummer“) versehen. Dieses LJN bestand immer aus zwei Buchstaben und vier Ziffern, z. B.: „AB1234“. Aus Gründen der Beständigkeit wurde dieses LJN auf den fünften Teil des ECLI-Codes übertragen.
    • Seit dem 28. Juni 2013 wurden keine LJN vergeben. Alle Urteile, die nach diesem Zeitpunkt ein ECLI erhalten haben und erhalten, erhalten eine steigende laufende Nummer (die sich nur aus Zahlen zusammensetzt). Dazu können auch Urteile gehören, die vor dem 28. Juni 2013 ergangen sind.

Gerichtsleitzahl

In den Niederlanden gibt es eine Vielzahl von Gerichtscodes. Die Codes der wichtigsten niederländischen Gerichte sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.

Oberste Gerichte

HR

Oberster Gerichtshof

PHR

Staatsanwaltschaft am Obersten Gerichtshof (Generalanwalt)

RVS

Staatsrat

CRVB

Oberverwaltungsgericht

CBB

Berufungsgericht für Handel und Industrie

Berufungsgerichte

GHAMS

Gerichtshof Amsterdam

GHARL

Berufungsgericht Arnhem-Leeuwarden

GHDHA

Berufungsgericht Den Haag

GHSHE

Berufungsgericht Hertogenbosch

Gerichte

RBAMS

Rechtbank Amsterdam (Bezirksgericht Amsterdam)

RBDHA

Bezirksgericht Den Haag

RBGEL

Bezirksgericht Gelderland

RBLIM

Limburg Court

RBMNE

Rechtbank Midden-Nederland (Bezirksgericht Mittelniederländisches)

RBNHO

Bezirksgericht Nordholland

RBNNE

Rechtbank Noord-Nederland (Bezirksgericht Nordniederland)

RBOBR

Bezirksgericht East Brabant

RBOVE

Amtsgericht Overijssel

RBROT

Vorlage

RBZWB

Bezirksgericht Zeeland-West Brabant

Alle Gerichtscodes

Eine vollständige Liste aller niederländischen Gerichtscodes in alphabetischer Reihenfolge finden Sie auf Link öffnet neues Fensterdieser Website. Im Falle von Einrichtungen, die nicht mehr bestehen, ist Folgendes anzugeben: „aufgelöst“.


Dies ist eine maschinelle Übersetzung des Inhalts. Der Urheber dieser Seite übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Qualität dieses maschinell übersetzten Texts.

Letzte Aktualisierung: 18/11/2020