Schließen

DIE BETAVERSION DES PORTALS IST JETZT ONLINE!

Besuchen Sie die Betaversion des Europäischen Justizportals und lassen Sie uns wissen, was Sie darüber denken!

 
 

Navigationsleiste

menu starting dummy link

Page navigation

menu ending dummy link

Insolvenzregister - Polen

Dieser Abschnitt gibt Ihnen einen kurzen Überblick über das polnische Insolvenzregister.


Insolvenzregister

Welche Informationen bietet das polnische Insolvenzregister?

Die Website des Link öffnet neues Fensterpolnischen Insolvenzregisters (rejestr podmiotów w upadłości) gilt als Teil des Landesgerichtsregisters (Krajowy Rejestr Sądowy). Sie enthält die gleiche Art von Unternehmensinformationen, die normalerweise im Landesgerichtsregister erfasst werden. Zusätzlich bietet sie Informationen über

  • Unternehmen
  • Stiftungen
  • Vereine
  • andere Rechtsträger, die ihre Zahlungsunfähigkeit erklärt haben.

Darüber hinaus enthält das Register Informationen über den Zeitpunkt und den Inhalt von Insolvenzanmeldungen.

Eigentümer des Insolvenzregisters und zuständig für dessen Unterhaltung ist das Link öffnet neues Fensterpolnische Justizministerium. Die Informationen sind auf Polnisch und zum Teil auf Englisch verfügbar.

Ist die Einsichtnahme in das polnische Insolvenzregister kostenlos?

Ja, die Einsichtnahme in das Register ist kostenlos.

Suche im polnischen Insolvenzregister

Seit 1. April 2009 steht im polnischen Insolvenzregister eine neue Suchfunktion zur Verfügung, mit der nach zahlungsunfähigen Rechtsträgern und anderen Begriffen gesucht werden kann.


Die verschiedenen Sprachfassungen dieser Seite werden von den betreffenden Mitgliedstaaten verwaltet. Die Übersetzung wurde vom Übersetzungsdienst der Europäischen Kommission angefertigt. Es kann sein, dass Änderungen der zuständigen Behörden im Original in den Übersetzungen noch nicht berücksichtigt wurden. Die Kommission übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Informationen, die dieses Dokument enthält oder auf die es verweist. Angaben zum Urheberrechtsschutz für EU-Websites sind dem rechtlichen Hinweis zu entnehmen.

Letzte Aktualisierung: 10/02/2017