Insolvenzregister - Schottland

Hinweis: Die ursprüngliche Sprachfassung dieser Seite Englisch wurde unlängst geändert. Die Sprachfassung, die Sie ausgewählt haben, wird gerade von unserer Übersetzungsabteilung erstellt.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über das schottische Insolvenzregister.


Insolvenzregister

Welche Informationen bietet das schottische Insolvenzregister?

Die Website Link öffnet neues FensterAccountant in Bankruptcy enthält Tipps und Informationen zur Insolvenz in Schottland. Sie bietet:

  • Zugang zur einschlägigen Gesetzgebung
  • einen Link zum Link öffnet neues FensterInsolvenzregister mit Angaben zu:
    • Insolvenzverfahren
    • Insolvenzbeschränkungen
    • Entschuldungsverträgen (protected trust deeds)
    • Liquidationen und Zwangsverwaltungen von Unternehmen in Schottland (einschließlich freiwilliger Liquidationen).

Das schottische Insolvenzregister enthält keine Details zu Insolvenzplanverfahren von Unternehmen.

Die Website Link öffnet neues FensterMoney Scotland erteilt Ratschläge zum Thema Finanzen und Schulden, bietet Informationen für zugelassene Schuldenberater sowie Informationen zum gesetzlichen Schuldentilgungsprogramm „Debt Arrangement Scheme“, das eine Rückzahlung innerhalb eines angemessenen Zeitraums mit Schutz vor Einleitung von Maßnahmen durch den Gläubiger vorsieht.

Das schottische Insolvenzregister wird von der staatlichen Stelle „Accountant in Bankruptcy“ geführt und gepflegt.

Das schottische DAS-Register (Debt Arrangement Scheme Register)

Im Link öffnet neues FensterDAS Register of Scotland sind alle genehmigten und beantragten Schuldentilgungsmaßnahmen verzeichnet. Das DAS-Register wird von Civic im Namen von Money Scotland geführt und gepflegt.

Ist die Einsichtnahme in das schottische Insolvenzregister kostenlos?

Die Einsichtnahme in das schottische Insolvenzregister ist kostenlos. Ein gewerblicher Daten-Download steht ebenfalls täglich zur Verfügung. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter: Link öffnet neues Fensterroienquiries@aib.gsi.gov.uk

Ist die Einsichtnahme in das schottische DAS-Register kostenlos?

Die Einsichtnahme in das DAS-Register ist kostenlos.

Suche im schottischen Insolvenzregister

Das schottische Insolvenzregister steht online zur Verfügung. Dafür müssen Sie sich Link öffnet neues Fensterals Benutzer registrieren lassen.

Suche im DAS-Register

Das DAS-Register steht online zur Verfügung. Dafür müssen Sie sich Link öffnet neues Fensterals Benutzer registrieren lassen.

Entstehungsgeschichte des schottischen Insolvenzregisters

Das Insolvenzregister lässt sich nach allen laufenden Insolvenzverfahren sowie nach den Insolvenzverfahren der letzten zwei Jahre durchsuchen. Was die Entschuldungsverträge betrifft, so findet man im Register Einzelheiten zu allen laufenden Verfahren sowie den Verfahren des letzten Jahres. Bei Zwangsverwaltungen oder Liquidationen sind ebenfalls Einzelheiten zu allen laufenden Verfahren und den Verfahren des letzten Jahres abrufbar.

Entstehungsgeschichte des DAS-Registers

Die Seite des DAS-Registers bietet Informationen zu genehmigten und beantragten Schuldentilgungsprogrammen.

Links zum Thema

Link öffnet neues FensterAccountant in Bankruptcy, Link öffnet neues FensterInsolvenzregister, Link öffnet neues FensterMoney Scotland DAS (Debt Arrangement Scheme), Link öffnet neues FensterDAS-Register, Link öffnet neues FensterDAS-Register (Benutzerregistrierung)


Die verschiedenen Sprachfassungen dieser Seite werden von den betreffenden Mitgliedstaaten verwaltet. Die Übersetzung wurde vom Übersetzungsdienst der Europäischen Kommission angefertigt. Es kann sein, dass Änderungen der zuständigen Behörden im Original in den Übersetzungen noch nicht berücksichtigt wurden. Die Kommission übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Informationen, die dieses Dokument enthält oder auf die es verweist. Angaben zum Urheberrechtsschutz für EU-Websites sind dem rechtlichen Hinweis zu entnehmen.

Letzte Aktualisierung: 15/08/2019