Mediation in den Mitgliedstaaten - Nordirland

Wiederherstellen Als PDF-Datei speichern

Die Sprachfassung, die Sie ausgewählt haben, wird gerade von unserer Übersetzungsabteilung erstellt.
Die folgenden Sprachen wurden bereits übersetzt: Englisch.

Warum nicht eine Streitigkeit durch Mediation beilegen, anstatt vor Gericht zu ziehen? Es gibt ein alternatives Verfahren der Streitbeilegung (ADR), bei dem ein Mediator den Streitparteien den Weg zu einer Einigung aufzeigt. Die Regierung und die Vertreter der Rechtsberufe in Nordirland sind sich der Vorteile der Mediation durchaus bewusst.

In Nordirland gibt es keine für Mediationsdienste zuständige Regierungsstelle. Es gibt allerdings Organisationen, die Mediation und Beratung anbieten.


An welche Stellen kann man sich wenden?

Die Link öffnet neues FensterLaw Society of Northern Ireland hat eine Link öffnet neues FensterStelle für alternative Streitbeilegung der Law Society of Northern Ireland eingerichtet, die Mediation zur Streitbeilegung anbietet. Der Dienst ist nicht auf bereits bei Gericht anhängige Streitsachen beschränkt, sondern kann in allen Phasen einer Streitigkeit in Anspruch genommen werden.

Die Streitbeilegungsstelle arbeitet mit einem Team von Solicitors und Barristers, die speziell geschult werden und als Mediatoren zur Vermittlung zwischen den Streitparteien zugelassen sind.

Daneben gibt es gemeinnützige Vereine wie Link öffnet neues FensterRelate und Link öffnet neues FensterBarnardos, die bei familiären Problemen Beratung und Mediation anbieten. Bei der Link öffnet neues FensterLabour Relations Agency (Agentur für Arbeitsbeziehungen) kann man ein Schlichtungsverfahren bei Streitigkeiten in Zusammenhang mit einem Beschäftigungsverhältnis in Anspruch nehmen.

In welchen Bereichen ist Mediation zulässig und/oder besonders verbreitet?

Die Mediation wird hauptsächlich in Zivil-, Handelssachen und Familiensachen sowie bei Konflikten am Arbeitsplatz und innerhalb von Gütergemeinschaften genutzt.

Sind besondere Vorschriften zu beachten?

Die Rechtsordnung in Nordirland sieht kein gerichtsgestütztes Mediationssystem vor. Die Gerichte neigen jedoch zur Vertagung von Sachen, wenn eine Mediation gute Erfolgsaussichten bietet –- Link öffnet neues FensterNorthern Ireland Court Service.

Die Link öffnet neues FensterLaw Society of Northern Ireland legt Regeln und Verfahren für Streitbeilegungsdienste fest.

Information und Ausbildung

Das Team aus Solicitors und Barristers, das die Streitbeilegung versucht, ist für diese Aufgabe besonders ausgebildet und wurde von der Law Society zugelassen.

Wie viel kostet die Mediation?

Die Kosten für eine Mediation sind vom Anbieter abhängig und werden staatlich nicht reguliert.

Sind Mediationsvereinbarungen vollstreckbar?

Eine im Rahmen der Mediation herbeigeführte und von den Parteien unterzeichnete Einigung wird von den Gerichten als gerichtlicher Vergleich behandelt. War keine Klage anhängig, ist sie als verbindlicher Vertrag zwischen den Parteien vollstreckbar.

Links zum Thema

Link öffnet neues FensterLaw Society of Northern Ireland

Link öffnet neues FensterStreitbeilegungsdienst

Link öffnet neues FensterRelate

Link öffnet neues FensterBarnardos

Link öffnet neues FensterLabour Relations Agency


Die verschiedenen Sprachfassungen dieser Seite werden von den betreffenden Mitgliedstaaten verwaltet. Die Übersetzung wurde vom Übersetzungsdienst der Europäischen Kommission angefertigt. Es kann sein, dass Änderungen der zuständigen Behörden im Original in den Übersetzungen noch nicht berücksichtigt wurden. Die Kommission übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Informationen, die dieses Dokument enthält oder auf die es verweist. Angaben zum Urheberrechtsschutz für EU-Websites sind dem rechtlichen Hinweis zu entnehmen.

Letzte Aktualisierung: 06/03/2017