Închide

VERSIUNEA BETA A PORTALULUI ESTE ACUM DISPONIBILĂ!

Accesați versiunea BETA a portalului european e-justiție și spuneți-ne cum vi se pare!

 
 

menu starting dummy link

Page navigation

menu ending dummy link

Ordentliche Gerichtsbarkeit - Niederlande

Această pagină este o versiune realizată cu ajutorul instrumentului de traducere automată. Nu putem oferi nicio garanție în ceea ce privește calitatea traducerii.

Traducerea a fost evaluată ca fiind inacceptabilă

V-a fost utilă traducerea?

Diese Seite enthält Informationen über die Organisation der ordentlichen Gerichte in den Niederlanden.


Gerichte

Ein Gerichtsverfahren beginnt in der Regel mit dem Gericht. In den Niederlanden gibt es elf Gerichte.

Jedes Gericht gliedert sich in verschiedene Rechtsordnungen:

  • Zivilrecht (Bürger)
  • Verwaltungsrecht (Bürger/Behörden)
  • Strafrecht (bei Straftaten und Straftaten)
  • Kantonkammer (u. a. in Bezug auf Mieten, Schulden, Rechtsmittel gegen Bußgelder, Arbeits- und Ordnungswidrigkeiten)

Beschwerdestellen

Diejenigen, die einer gerichtlichen Entscheidung nicht zustimmen, können Berufung einlegen. Straf- und Zivilsachen gehören zu den vier Gerichten. In Verwaltungssachen kann der Rechtsbehelf auf dem Gegenstand beruhen:

  • Gerichte
  • Centrale Raad van Beroep (zuletzt im Bereich der sozialen Sicherheit)
  • College van Beroep voor het Bedrijfsleven
  • Raad van State (Abteilung für administrative Zuständigkeit)

Oberster Gerichtshof

Der Oberste Gerichtshof der Niederlande ist das Oberste Gericht in den Niederlanden in Zivil-, Straf- und Steuergesetzen. Sie kann Urteile der Berufungsgerichte aufheben (Kassationsbeschwerde). Der Oberste Gerichtshof ist auch für die Gewährleistung der rechtlichen Einheitlichkeit und die Entwicklung des niederländischen Rechts zuständig.

Weitere Informationen zur Organisation der Rechtsprechung finden sich auf der Website Link öffnet neues Fensterder Rechtsprechung in den Niederlanden.

Rechtsdatenbanken

Die Rechtsprechung veröffentlicht einen wichtigen Teil der Entscheidungen und Urteile. Diese Urteile werden der Öffentlichkeit durch die Aufnahme in die Datenbank auf der Website der Link öffnet neues FensterJustizbehörden zugänglich gemacht.

Ist der Zugang zur Datenbank kostenlos?

Ja, der Zugang ist kostenlos.

Verwandte Links

Link öffnet neues FensterNiederländische Rechtsprechung und Hoge Raad der Nederlanden (Oberster Gerichtshof der Niederlande)

Link öffnet neues FensterInformationen über die niederländische Rechtsprechung in englischer Sprache


Dies ist eine maschinelle Übersetzung des Inhalts. Der Urheber dieser Seite übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Qualität dieses maschinell übersetzten Texts.

Letzte Aktualisierung: 29/10/2019