Close

BETA VERSION OF THE PORTAL IS NOW AVAILABLE!

Visit the BETA version of the European e-Justice Portal and give us feedback of your experience!

 
 

menu starting dummy link

Page navigation

menu ending dummy link

Fachgerichtsbarkeit - Schweden

This page has been machine translated and its quality cannot be guaranteed.

The quality of this translation has been assessed as: unreliable

Do you consider this translation useful?

Informationen über die Organisation der Fachgerichte in Schweden finden.


Fachgerichte

Es gibt einige spezialisierte Gerichte, die sich mit Streitigkeiten in verschiedenen Bereichen der Spezialisierung befassen.

  • Link öffnet neues FensterDas Arbeitsgericht befasst sich mit arbeitsrechtlichen Streitigkeiten. Streitigkeiten über die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer werden als Arbeitsstreitigkeiten berücksichtigt. Das Arbeitsgericht ist in der Regel das erste und das einzige zuständige Gericht für Arbeitsstreitigkeiten. Allerdings werden bestimmte Arbeitsstreitigkeiten zunächst von dem Kreisgericht geprüft, dessen Urteil beim Arbeitsgericht angefochten werden kann und dann zu einem zweiten und letzten Gericht wird.
  • Link öffnet neues FensterDas Marktgericht befasst sich unter anderem mit Streitigkeiten nach dem Wettbewerbsgesetz und dem Marketinggesetz.
  • DerLink öffnet neues Fenster Gerichtshof entscheidet über Rechtsmittel gegen Entscheidungen des Patent- und Eintragungsamtes in Bezug auf Patente, Marken, Geschmacksmuster usw. Die Entscheidung des PatentBerufungsgerichts wird beim OberstenLink öffnet neues Fenster Verwaltungsgericht angefochten.

Link öffnet neues FensterGerichte von Land- und Umweltgerichten bearbeiten Fälle wie Genehmigungen für Wassereinsätze und umweltgefährdende Vorhaben, Fragen des Gesundheitsschutzes, des Naturschutzes, der Müllabfuhr, verschmutzter Gebiete und gefährlicher Abfälle, umweltrelevante Schäden und Entschädigungsfragen, Bau-, Abbruch- und Flächennutzungsgenehmigungen im Rahmen des Planungs- und Baugesetzes, Erbpacht, Beschwerden in Planungsangelegenheiten, Flurbereinigungsgebiete, Grunddienstbarkeiten und Enteignungen. In Nacka, Vänersborg, Växjö, Umeå und Östersund stehen besondere Gerichte an den Bezirksgerichten in Nacka. Gegen Urteile und Entscheidungen der Landes- und Umweltgerichte können Rechtsmittel beim Land Court of Appeal eingelegt werden, das zum Svea Court of Appeal gehört. Beim Obersten Gerichtshof können Rechtsmittel eingelegt werden, die in einem Land und einem Umweltgericht eingelegt wurden und gegen die beim Obersten Gerichtshof Rechtsmittel eingelegt wurden.

Seegerichte befassen sich mit Fällen nach dem schwedischen Seeverkehrsgesetz (1994: 1009). Es gibt sieben Seegerichte und sie sind Teil der Bezirksgerichte in Luleå, Sundsvall, Stockholm, Kalmar, Malmö, Göteborg und Värmland.

DieLink öffnet neues Fenster Migrationsgerichte überprüfen die Entscheidungen, die der Migrationsausschuss in Ausländer- und Bürgerangelegenheiten getroffen hat. Die Migrationsgerichte sind Sondergerichte vor Gerichten in Malmö, Göteborg und Stockholm und Luleå. Gegen Urteile und Entscheidungen der Migrationsgerichte können Rechtsmittel beim Migrationsgerichtshof eingelegt werden, der Teil des Stockholmer Verwaltungsgerichts ist.

Bei bestimmten Arten von Streitigkeiten, die Mieten, Parteieigentum und Pacht betreffen, werden regionale Link öffnet neues Fenster Miet- und Pachtgerichte behandelt.Es handelt sich um gerichtsähnliche Einrichtungen mit ähnlichen Befugnissen wie die Gerichte.

Sonstige besondere Gerichte

In Schweden gibt es kein Verfassungsgericht oder ein ähnliches.


Dies ist eine maschinelle Übersetzung des Inhalts. Der Urheber dieser Seite übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Qualität dieses maschinell übersetzten Texts.

Letzte Aktualisierung: 13/09/2019