Aizvērt

IR PIEEJAMA PORTĀLA BETA VERSIJA!

Apmeklējiet Eiropas e-tiesiskuma portāla BETA versiju un sniedziet atsauksmes par savu pieredzi!

 
 

menu starting dummy link

Page navigation

menu ending dummy link

Fachgerichtsbarkeit - Kroatien

Šīs lapas saturs ir mašīntulkojums, kura kvalitāti nevar garantēt.

Šī tulkojuma kvalitāte ir novērtēta kā: apšaubāma

Vai šis tulkojums palīdz?


Bei den Fachgerichten handelt es sich um Handelsgerichte und Verwaltungsgerichte als erstinstanzliches Gericht, und das Oberste Verwaltungsgericht der Republik Kroatien, das Oberste Verwaltungsgericht der Republik Kroatien und das Oberste Verwaltungsgericht der Republik Kroatien entscheiden über die Gerichte zweiter Instanz.

Bereich Justiz:

Handelsgerichte

In der Republik Kroatien wurden neun Handelsgerichte (Zagreb, Split, Rijeka, Osijek, Bjelovar, Varaždin, Zadar, Pazin, Dubrovnik) gegründet:

die:

  1. in strittigen und nicht strittigen Angelegenheiten, in denen dies durch ein besonderes Gesetz vorgeschrieben ist, zu entscheiden;
  2. Das Gesetz und die Führung von Gerichtsregistern;
  3. sie entscheiden über Vorschläge für die Einrichtung, den Betrieb und die Beendigung des Unternehmens;
  4. sie entscheiden über Vorschläge zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens und zur Verfolgung von Vorinsolvenz- und Insolvenzverfahren;
  5. sie entscheiden über die Einträge in das Register von Schiffen und Jachten, die in die Zuständigkeit des Handelsgerichts fallen, und begrenzen die Haftung der Schifffahrtsgesellschaft und begrenzen die Haftung der Schifffahrtsgesellschaft durch Beschwerden gegen die endgültige verteilter Basis für die Auflösung eines gemeinsamen Zufluchtsorts, wenn das Recht für eine bestimmte Art von Gesetz nichts anderes vorsieht.
  6. ein Verfahren für die Anerkennung ausländischer Urteile sowie Schiedssprüche in Handelsstreitigkeiten durchzuführen,
  7. sie erbringen den Nachweis für die sonst in Rechnung gestellten Verfahren;
  8. die Maßnahmen zur Versicherung in dem Verfahren und die Verfahren, für die sie normalerweise zuständig sind, festzulegen;
  9. sie leisten internationale Rechtshilfe für die Beweisaufnahme in Handelssachen.
  10. sie erfüllen auch andere gesetzlich festgelegte Aufgaben.

Link öffnet neues FensterDie Handelsgerichte in der Republik Kroatien

Verwaltungsgerichtsbarkeit

In der Republik Kroatien wurden vier Verwaltungsgerichte ermittelt, und zwar in Zagreb, Split, Rijeka und Osijek, die

  1. über Klagen gegen Einzelentscheidungen von Behörden des öffentlichen Rechts zu entscheiden,
  2. Maßnahmen gegen die Tätigkeit von Einrichtungen des öffentlichen Rechts zu beschließen;
  3. Maßnahmen zu beschließen, die es unterlassen, innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Frist Einzelentscheidungen oder Klagen einer Einrichtung des öffentlichen Rechts zu treffen;
  4. über Klagen gegen Verwaltungsverträge und die Ausführung von Verwaltungsverträgen zu entscheiden;
  5. sie entscheiden in anderen Rechtsvorschriften die oben genannten Fälle.

Link öffnet neues FensterVerwaltungsgerichte in der Republik Kroatien

High Criminour Court of the Republic of Croatia

  1. entscheidet über gewöhnliche Rechtsbehelfe gegen Entscheidungen der Gemeindegerichte in Fällen von Vergehen und Entscheidungen des öffentlichen Rechts, die in erstinstanzlichen Verfahren tätig sind, wenn dies durch ein besonderes Gesetz vorgeschrieben ist;
  2. die Beilegung von Kompetenzkonflikten zwischen den kommunalen Gerichten in Vertragsverletzungsverfahren,
  3. über außerordentliche Rechtsbehelfe gegen rechtskräftige Entscheidungen über Verstöße entscheidet, wenn dies durch ein besonderes Gesetz vorgeschrieben ist;
  4. Entscheidung über Beschwerden im Rahmen der internationalen justiziellen Zusammenarbeit mit den von der Gerichtsbarkeit betroffenen EU-Mitgliedstaaten;
  5. Überwachung der ordnungsgemäßen Durchführung der Arbeit von Richtern, die in Vertragsverletzungsverfahren tätig sind,
  6. sonstige gesetzlich festgelegte Aufgaben.

High Criminour Court of the Republic of Croatia
Ulica Šenoe 30 Zagreb,
10 000 Zagreb

Tel.: + 385 1 480 75 10 Fax
+ 385 1 461 12 91

E-Mail: Link öffnet neues FensterPredsjednik@vpsrh.pravosudje.hr
Link öffnet neues Fenster http://sudovi.pravosudje.hr/VPSRH/

Oberstes Handelsgericht Kroatiens

  1. über Rechtsmittel, die von Handelsgerichten im ersten Rechtszug eingelegt worden sind,
  2. die territoriale Zuständigkeit der Handelsgerichte zu regeln und über die Zuständigkeitsübertragung zwischen den Handelsgerichten zu entscheiden;
  3. sonstige gesetzlich festgelegte Aufgaben.

Oberstes Handelsgericht der Republik Kroatien
‚11 Zagreb,
10 000 Zagreb

Tel.: + 385 1 489 68 88 Fax
+ 385 1 487 23 29

Link öffnet neues Fensterhttp://www.vtsrh.hr/

Verwaltungsgerichtshof der Republik Kroatien

  1. die Entscheidung über Beschwerden gegen die Entscheidungen von Verwaltungsgerichten und Verwaltungsgerichten, gegen die Beschwerde eingelegt wird,
  2. entscheidet über die Rechtmäßigkeit der allgemeinen Rechtsakte;
  3. die Zuständigkeitskonflikte zwischen den Verwaltungsgerichten zu regeln,
  4. Entscheidung in anderen Fällen.

Englische Sonderverwaltung der Republik Kroatien

16 Zagreb

Tel.: + 385 1 480 78 00 Fax
+ 385 1 480 79 28

Link öffnet neues Fensterhttp://www.upravnisudrh.hr/


Dies ist eine maschinelle Übersetzung des Inhalts. Der Urheber dieser Seite übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Qualität dieses maschinell übersetzten Texts.

Letzte Aktualisierung: 16/09/2019